Herzlich Willkommen in den kleinen Welten der großen Abenteurer


Vergesst den Alltag und taucht ein in andere Welten. Die private Playmobil-Sammlung von Jürgen Eden kann in den Miniwelten Lathen im Gründerzentrum Emstal (Lathen-Niederlangen)besichtigt werden.

Sie wird präsentiert von der Samtgemeinde Lathen. 

 

Hierbei handelt es sich um die Darstellung einer privaten Sammlung und nicht um eine von Geobra organisierte Playmobil-Ausstellung!


Eröffnung vom Winterzirkus

am 22. Dezember 2019

Lathen. Am 4. Advent (Sonntag der 22. Dezember) eröffnen wir unseren Winterzirkus im Miniaturformat mit einem kleinen aber feinen Rahmenprogramm. Ein Zauberer, ein Drehorgelspieler und eine Waffelbäckerei werden erwartet. Außerdem wird die neue Westernstadt offiziell seiner Bestimmung übergeben. Danke dafür allen ehrenamtlichen Helfern. Also wer am 4. Advent nichts vor hat: Von 14.30 bis 17.30 Uhr ist richtig was los bei uns. 


Oktoberfestes in den Miniwelten

Wie gewohnt, verändern wir ständig unsere Dauerausstellung in den einzelnen Themenfeldern. Wir haben in unseren Miniwelten ein Miniatur-Oktoberfest mit einem Bierzelt und mehreren Fahrgeschäften errichtet. Interesse?  dann besucht uns sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr in den Miniwelten Lathen. Bitte weitersagen!!!



Nostalgie-Sonderschau in den Miniwelten Lathen

Als Großvater die Großmutter kennenlernte: Neu ist unsere Sonderausstellung "Playmobil-Nostalgie im 19. Jahrhundert". Zu den Highlights zählen eine alte Schule, viele Figuren aus dem Kaiserreich und schöne Szenerien aus Großvaters-Zeiten. 


Über 10.000 Besucher waren bereits bei uns...

 Mehr unter Aktuelles...


Achtung: Hierbei handelt es sich um die Präsentation einer Privatsammlung und nicht um eine von Geobra Brandstätter organisierte Ausstellung!!!!


Weitere Sonderthemen:

Mögt Ihr die Meyer Werft in Papenburg, Fußballstadien oder Konzertarenen? Ein Highlight ist auch unser Fußballstadion mit 600 Gäste. Außerdem wird die Kreuzschifffahrt thematisiert. Aber auch die weiteren 20 Themenwelten werden ständig verändert und mit neuen "Lebensgeschichten" aktualisiert.